x

Unterstützen

Sie möchten sich an Schulen für Ruanda beteiligen? Wir suchen Unterstützer und Multiplikatoren.

Spendenbarometer

Aktueller
Stand
15.756 €

Wie Sie aktiv werden können:

  • Im Rahmen von Veranstaltungen für Schulen für Ruanda sammeln – auch wenn diese eigentlich einen anderen Anlass haben.
  • Gezielt Charity-Aktionen bzw. Veranstaltungen für Schulen für Ruanda organisieren.
  • Mögliche Spender ansprechen/anschreiben und für das Projekt begeistern.
  • Selbst spenden.
  • Mitglieder der Wirtschaftsjunioren können zudem im Rahmen von WJ-Konferenzen durch einen Infostand oder eine Präsentation unterstützen: Pro Konferenz erhält eine Person einen Zuschuss zu den Ticket-Gebühren (bis max. 150 EUR vom Projektinitiator Reiner Schmidt). Dabei gilt: „First come, first serve“.
  • Andere Mitglieder und mögliche Unterstützer über das Projekt informieren, Beiträge der Facebook-Seite „Schulen für Ruanda“ teilen und Mitglieder zum „Liken“ der Seite einladen.

Projekt-Booklet für Wirtschaftsjunioren

Projekt Booklet Cover
Im Projekt-Booklet finden Sie alle wichtigen Informationen.
Jetzt downloaden

Verfügbare Materialien, die das Sammeln von Spenden erleichtern:

Weitere Ansprechpartner

Jennifer Gehrke, Landesvorsitzende WJ Hessen: j.gehrke@wj-hessen.de
Julia Heuwieser, stellv. Landesvorsitzende WJ Hessen: j.heuwieser@wj-hessen.de

Die Reiner Meutsch Stiftung FLY & HELP stellt weitere Materialien zur Verfügung (zum Teil kostenpflichtig).